21. Oktober 2014 – Diakonietreff Madamenhof: “Kochen für den guten Zweck”

JungEngagiert_Diakonietreff_21-10-2014JungEngagiert_Diakonietreff_21-10-2014_Buffet

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Diakonietreff gab es eine Neuauflage des sehr erfolgreichen Projekttages vom vergangenen Jahr. Die Studierenden bereiteten wieder ein reichhaltiges Buffet für die etwa 70 Tagesgäste zu: Es gab frisch zubereitete Salate, Käsespieße und kalte Platten sowie Rührei mit Speck. Eines der Highlights war der selbstgemachte Nudelsalat nach eigenem Rezept.
Zur Abrundung unterstützten die Studierenden auch den Service, schenkten den zahlreichen Gästen Getränke nach und räumten (die natürlich leeren) Teller ab.

Für alle Beteiligten war der Tag eine gelungene Abwechslung und machte sehr viel Spaß.

Dieser Beitrag wurde unter Projekttag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.