04. Juli 2013: “Kochen für den guten Zweck” im Diakonietreff Madamenhof

Diakonietreff Madamenhof_04-07-2013    04-07-2013-Diakonietreff

Im Diakonietreff Madamenhof gab es an diesem Tag etwas ganz Besonderes: die Gruppe aus vier Studierenden bereitete gemeinsam mit den Mitarbeitern des Diakonietreffs ein vielseitiges Brunch-Angebot für die Tagesgäste zu. Neben Deftigem wie Schnitzel und Rührei gab es frisch zubereitete Salate, Obst und süße Nachspeisen. Die Tätigkeiten für die Studierenden umfassten das Kalkulieren der benötigten Lebensmittelmengen, das Kochen, Anrichten und den Service während der Essenszeit. Der Tag war ein voller Erfolg und eine gelungene Abwechslung für alle Beteiligten.

Dieser Beitrag wurde unter Projekttag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.